1

News

Corona-Hilfe

4.000 € Beratungskosten ohne Eigenanteil für Unternehmen

Kleine und mittlere Unternehmen oder Freiberufler in der Corona-Krise bekommen 4.000 € Beratungskosten als 100%-Förderung ohne eigene Kosten vom Wirtschaftsministerium als Corona-Hilfe.

Von Dr. Falk Köhler Text und Foto

Wegen der Corona-Krise haben viele Unternehmen (KMU) oder Freiberufler keine Aufträge. Die Gewinnung neuer Aufträge und neuer Kunden ist schwierig. Diese Unternehmen benötigen Beratung und Unterstützung bei PR, Kommunikation, Marketing und Betriebswirtschaft. Dafür dient jetzt die Förderung von Unternehmer-Know-how schnell und unbürokratisch als Corona-Hilfe. Das Bundeswirtschaftsministerium zahlt das Geld direkt an den Berater.

Erfolgreich durch die Corona-Krise mit der Highest-Quality-PR von meiner PR-Agentur DR. FALK KÖHLER PR! Erfolgreiche PR mache ich seit 35 Jahren für Marktführer, verkaufe damit ihre Produkte und maximiere ihren Gewinn. Daher habe ich ausgezeichnete Referenzen und langjährige PR-Praxis-Erfahrung.

Starten Sie schnell und optimieren Sie Ihre PR! In meiner Analyse Ihrer Kommunikation und Situation erhebe ich mit einer Check-Liste systematisch die relevanten Informationen. Mit meiner Expertise erarbeite ich daraufhin das PR-Optimierungs-Konzept mit den optimalen PR-Maßnahmen. So maximiere ich Ihren Gewinn. Ein individuelles Angebot erstelle ich Ihnen gerne. Senden Sie mir einfach Ihre Nachricht an Dr.Falk.Koehler@Dr-Falk-Koehler.de

Mehr: www.Dr-Falk-Koehler.de